Die Bayerische Milchindustrie eG ist ein führendes Unternehmen der deutschen Molkereiwirtschaft. Unser breitgefächertes Sortiment hochwertiger Milchprodukte (Käse, Frische- und Trockenprodukte) stellen wir mit rund 980 Mitarbeitern in neun Produktionsbetrieben in Bayern, Thüringen und Sachsen-Anhalt her.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Landshut suchen wir ab sofort einen

Kaufmann für Spedition- und Logistikdienstleistungen (m/w)

(in Vollzeit 38 h/Woche und vorerst befristet auf 1 Jahr)

Tätigkeiten:
 

  • Monatliche Erstellung und Versand der Transport-Abrechnung
  • Pflege und Ergänzung der Facht-Informations-Datenbank (FRIDA), durch Anfrage und Aktualisierung von Transportpreisen bei Speditionen in Abstimmung mit dem Leiter Logistik.
  • Führen der zentralen Leergutverwaltung (monatlichen Palettenübersicht), sowie Unterstützung der Werke bei der Führung und Abstimmung von Palettenkonten mit Speditionen, sowie beim Verbuchen von Palettenbelegen und bei der Organisation des Ausgleichs der Palettenkonten.
  • Dokumentation von Schäden und Lieferverzögerungen im internen Reklamationsmodul.
  • Planung, Koordination und Umsetzung der Transportaufträge durch Auswahl des am besten geeignetsten Transportmittels auf kostenorientierter Basis. (Vertretung des Mitarbeiters für Fz.-Disposition)
  • Planung und Steuerung von Be- und Entladezeitfenstern, sowie Kontrolle der Einhaltung von An- und Auslieferungsterminen mit Hilfe der Software Cargoclix.

Anforderungen:
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung idealerweise als Ausbildung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (w/m).
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Transport- und Lager-Logistik- Abrechnung.
  • Fach- und Praxiskenntnisse im Bereich Lkw-Disposition und Ladehilfsmittelbuchführung.
  • Gute geografische Kenntnisse, sowie der einschlägigen Richtlinien, Verordnungen und Gesetze.
  • EDV-Kenntnisse (Office Paket,eEvolution, CargoSupport, Cargoclix)
  • Analytische und methodische Arbeitsweise, sowie die Fähigkeit Probleme zu erkennen, Lösungswege aufzuzeigen und umzusetzen.
  • Kunden- und lösungsorientierte, selbständige Arbeitsweise, unternehmerisches Denken, Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit.
  • Bereitschaft zur Kooperation und zu flexiblen Arbeitszeiten.
  • Fähigkeit zur Kommunikation und Kooperation mit Vorgesetzten, Mitarbeitern und Kunden, sowie die Bereitschaft zur eigenen Fortbildung.
     

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit attraktiven Bezügen nach Tarifvertrag sowie Sozialleistungen eines modernen Unternehmens (30 Tage Urlaub im Jahr, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung).  Sollten Sie sich für die ausgeschriebene Position interessieren, so bewerben Sie sich bitte hier online

Bayerische Milchindustrie eG, Personalabteilung, Klötzlmüllerstr. 140, 84034 Landshut