Die Bayerische Milchindustrie eG ist ein führendes Unternehmen der deutschen Molkereiwirtschaft. Unser breitgefächertes Sortiment hochwertiger Milchprodukte (Käse, Frische- und Trockenprodukte) stellen wir mit rund 980 Mitarbeitern in neun Produktionsbetrieben in Bayern, Thüringen und Sachsen-Anhalt her.

Für das Ausbildungsjahr 2019 bieten wir in unserem Werk in Zapfendorf (Frische):

Ausbildung zum Milchtechnologen (m/w) 2019

Ausbildungsschwerpunkte:

  • Milchannahme und Weiterverarbeitung zu Milchprodukten
  • Steuerung eines komplexen Produktionsprozesses
  • Anwendung von Technologien zur Herstellung von Milchprodukten unter Berücksichtigung lebensmittelrechtlicher Vorschriften und produktspezifischer Rezepturen
  • Vorbereiten, bedienen und umrüsten von hochtechnisierten Produktionsanlagen
  • Anwendung von Prozessleittechniken, Störungsfeststellung und –beseitigung
  • Intensive Überwachung der Produktqualitäten
  • Beachtung strengster Hygiene in der Produktion
Voraussetzungen:
  • Mittlere Reife oder Qualifizierter Hauptschulabschluss
  • Interesse für Naturwissenschaft und Technik
Wir bieten Ihnen:
  • eine interessante, abwechslungsreiche und solide Ausbildung
  • eine tarifliche Ausbildungsvergütung sowie übertarifliche Sozialleistungen
  • eine betriebliche Altersvorsorgung
Und nach Ihrer Ausbildung sind Sie eine gefragte Fachkraft – nicht nur in der Milchbranche!

Weitere Informationen zur Ausbildung und zur BMI als Ausbildungsbetrieb findet Ihr auch auf unserer Facebook-Seite.
 
Interessiert? Dann bewerbt online über den folgenden Link: 
 

Bayerische Milchindustrie eG, Personalabteilung, Klötzlmüllerstr. 140, 84034 Landshut