Die Bayerische Milchindustrie eG ist ein führendes Unternehmen der deutschen Molkereiwirtschaft. Unser breitgefächertes Sortiment hochwertiger Milchprodukte (Käse, Frische- und Trockenprodukte) stellen wir mit rund 980 Mitarbeitern in neun Produktionsbetrieben in Bayern, Thüringen und Sachsen-Anhalt her.

Zur Verstärkung unseres Labors in Jessen suchen wir ab sofort einen

Laborant (m/w)

Ihre Aufgaben sind insbesondere:
  • chemische, physikalische, mikrobiologische (Klasse II) und sensorische Untersuchungen
  • Mitarbeit bei der Planung, Durchführung und Auswertung von Qualitätsuntersuchungen sowie Unterstützung bei der Bearbeitung von Reklamationen
  • Unterstützung bei Projekten im Bereich Produktentwicklung
  • Prüfmittelüberwachung nach den jeweiligen Vorgaben
  • Anfertigung von Dokumentationen und Berichten
  • Erstellung und Pflege von Methodenvorschriften
 
Idealerweise verfügen Sie über eine erfolgreich abgeschlossene labortechnische Ausbildung. Einschlägige  Berufserfahrung im Bereich der Lebensmittelanalyse ist von Vorteil, aber keine Voraussetzung.
 
Ihr Profil vervollständigen eine hohe Flexibilität, Hygieneverständnis und Belastbarkeit sowie die Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit.

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte tarifliche Vergütung sowie übertarifliche Sozialleistungen, 30 Tage Urlaub ab dem ersten Beschäftigungsjahr, Weihnachts- und Urlaubsgeld, eine betriebliche Altersvorsorge sowie einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeiten.

Sollten Sie sich für die ausgeschriebene Position interessieren, so bewerben Sie sich bitte online über den  nachfolgenden Link:

Bayerische Milchindustrie eG, Personalabteilung, Klötzlmüllerstr. 140, 84034 Landshut